Familienentlastender Dienst

Auf den Punkt

Wir unterstützen Familien, in denen Menschen mit Behinderung leben.
Wir kommen in die Familie oder die Menschen mit Behinderung kommen zu uns.
Wir richten uns nach den Wünschen der Familien.
Wie viele Stunden wir kommen, hängt von der Familie ab.

Ansprechpartnerinnen:

Margot Zimmermann, Telefon 0 86 69 - 86 11 40
eMail: zimmermann@lebenshilfe-traunstein.de

Christine Schweiger, Telefon 0 86 69 - 86 11 27 
eMail: schweiger@lebenshilfe-traunstein.de


Wer zu Hause Angehörige mit Behinderung betreut und pflegt, weiß nur zu gut, dass dies eine Daueraufgabe an 365 Tagen im Jahr ist.

Der Familienentlastende Dienst übernimmt für einen begrenzten Zeitraum die Betreuung des behinderten Familienangehörigen. Der Hilfebedarf, also in welchem Umfang und mit welchen Angeboten die optimale Entlastung der Familie geboten werden kann, richtet sich nach dem Wunsch und den Vorgaben des Menschen mit Behinderung sowie der Eltern.

Der Familienentlastende Dienst kann von Familien mit einem behinderten Angehörigen jeden Alters aus dem Landkreis Traunstein genutzt werden.

Wir bieten Einzel- oder Gruppenbetreuung, stundenweise, tageweise oder auch mehrtägige Betreuungshilfen in der Familie, in der Familie der Durchführungskraft oder in unseren Räumlichkeiten in Traunreut an.

Die Kosten werden von der Pflegekasse bei Vorliegen eines Pflegegrades im Rahmen der Leistungsansprüche (Leistungen der Verhinderungspflege oder der zusätzlichen Betreuungsleistungen) übernommen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Unterstützung selbst zu finanzieren.

Anschrift
Kurzeitpflege und Familienentlastender Dienst der
Lebenshilfe Traunstein e.V.
Salzburger Str. 7, 83301 Traunreut

Flyer: Kurzzeitpflege und Familienentlastender Dienst
Margot
Zimmermann
Kontakt

Sprechen Sie mit uns

Lebenshilfe Traunstein e. V.
Salzburger Str. 7
83301 Traunreut

Telefon: +49 (0) 86 69 - 86 11 0
Telefax: +49 (0) 86 69 - 86 11 60
E-Mail: info@lebenshilfe-traunstein.de

Folgen Sie uns

Spenden/Helfen

Newsletter